Buon Appetito Ristorante Paradiso

Verführerisches der italienischen Kochkunst im ehemaligen Leonardis

 

Das Paradiso als Mindens ältestes italienisches Restaurant ist inzwischen seit mehreren Jahren in der Kaiservilla an der Marienstraße 32 in Minden zu finden. Aus den Tagen direkt in der Innenstadt am Markt hat sich das Paradiso zu einem neuen Paradies inmitten des Mindener Glacis entwickelt. Geschäftsführer Manuel Castanheira hat keine Kosten und Mühen gescheut und die ohnehin schon sehr ansprechende Kaiservilla zu einem kulinarischen Tempel für italienische Kochkunst gemacht.

Der bisherige Gastronomiebereich lockt jetzt mit warmen sowie hellen Farbtönen, schönen Lichtakzenten und einer neuen Einrichtung.

Als besonderen Zusatz wurden die Räumlichkeiten stilvoll durch einen neu errichteten Pavillon mit seinen vielen Fensterelementen ansprechend erweitert, der großzügiges Licht spendet und einen Blick auf das Glacis mit Teich in seiner ganzen Pracht eröffnet.

In dem attraktiven Biergarten können bis zu 70 Gäste unter freiem Himmel Italien in Minden erleben. Der Innenbereich bietet sogar 150 Gästen Platz. 

 

Kochen wie in Italien, das bedeutet nicht nur Nudeln aus der hauseigenen Pastaproduktion und Pizza sondern auch köstliche Vorspeisen, schmackhafte Hauptgerichte und raffinierte Desserts. Erleben Sie italienische Kochkunst auf höchstem Niveau. Manuel und Team freuen sich auf Ihren Besuch!